Herzlich willkommen in Ansgar

Ansgarkirche zu Hamburg-Langenhorn

nach oben

Aktuelles

Freitag 23. Februar
 16 - 17.30 UhrBasteltreff für Kinder ab 4 Jahren
Info Frau Frau Eifler Tel.: 531 85 10
nicht in den Ferien
 17.45-18.45 UhrBibel teilen
im Altenzentrum Ansgar, Reekamp 51
Pastor Götting
 08 - 14 UhrKindergarten
Info Frau Theilemann Tel.: 520 34 88
Kindergarten
 Spiele & Basteln
Gemeindehaus
Frauke-Mandy Eifler Tel.: 531 85 10

nach oben

Weltgebetstag 2018

“Gottes Schöpfung ist sehr gut“ Jedes Jahr am ersten Freitag im März wird der Weltgebetstag mit Gottesdiensten in über 170 Ländern weltweit   Mehr...

nach oben

Besuchskreis

Einmal im Monat treffen wir uns mit Pastor Martens und besprechen die Geburtstage unserer älteren Gemeindemitglieder, um ihnen mit einer   Mehr...

nach oben

Burgundreise 2018

Burgund in Frankreich ist eine der schönsten Gegenden der Welt. Sie ist berühmt für ihre drei „K“: Küchen, Kirchen, Keller.  Mehr...

nach oben

A Cappella Musik

Sonnabend, 24. Februar 2018, 18 Uhr, Ansgar-Kirche landschaften - A Cappella Musik über das Glück der Verortung Werke von   Mehr...

nach oben

Frühlingsmarkt

Am 3. und 4. März, jeweils von 11.00 bis 17.00 Uhr, im Gemeindehaus, Wördenmoorweg 22 Endlich ist es wieder soweit, der Frühlingsmarkt steht   Mehr...

nach oben
 

Weltgebetstag 2018

“Gottes Schöpfung ist sehr gut“

Jedes Jahr am ersten Freitag im März wird der Weltgebetstag mit Gottesdiensten in über 170 Ländern weltweit gefeiert.

Die Gottesdienstordnung kommt in jedem Jahr von Frauen eines anderen Landes – für 2018 von Frauen aus Suriname.

Am 2. März 2018 um 17.00 Uhr feiern wir den Weltgebetstag mit einem ökumenischen Gottesdienst mit den Langenhorner Gemeinden in der Heiligen Familie, Tannweg 24,. Anschließend können wir Köstlichkeiten aus dem kleinsten Land Südamerikas probieren und uns miteinander austauschen.


In Deutschland stellt die Weltgebetstagsbewegung heute ein wichtiges und lebendiges ökumenisches Handlungsfeld dar. Im Gottesdienst – besonders aber in den Vorbereitungstreffen – wird über das jeweilige „Weltgebetstagsland“ informiert, insbesondere über die Situation der Frauen.

Mit der Kollekte des Weltgebetstages werden jedes Jahr rund 230 Frauenprojekte auf der ganzen Welt unterstützt.
Wer interessiert ist und Zeit hat mitzumachen, ist herzlich eingeladen und kann sich über das Gemeinde-Büro Ansgar melden: Tel. 531 85 10.

Für den Langenhorner Vorbereitungskreis: Adelheid Schaefer

nach oben 

Besuchskreis

Einmal im Monat treffen wir uns mit Pastor Martens und besprechen die Geburtstage unserer älteren Gemeindemitglieder, um ihnen mit einer Geburtstagskarte zu gratulieren.
Die Besuche kommen meistens gut an und die Menschen freuen sich, dass jemand an sie denkt.
Wenn noch jemand von Ihnen auch Freude verschenken möchte, kommen Sie zu unserem Besuchskreis.

Wir treffen uns immer am letzten Montag im Monat um 10 Uhr im Kirchsaal.

Ihre Gudrun Bigalke

nach oben 

Burgundreise 2018

Burgund in Frankreich ist eine der schönsten Gegenden der Welt. Sie ist berühmt für ihre drei „K“: Küchen, Kirchen, Keller. Historisch bedeutsame Bauten, geschichtsträchtige Orte, feine Weine und gute Küche in bezaubernder Landschaft. Und dazu ein angenehmes Klima. Und dann noch in der Gesellschaft einer angenehmen Reisegruppe. Für die Reise vom 2. - 12. Juni 2018 sind noch einige wenige Restplätze frei. Interessierte melden sich gerne bei P. Martens, 040/5321697

Ihr Helge Martens

nach oben 
24.02.2018
18.00
Ansgar-Kirche
A Capella Musik mit "vocanti"

A Cappella Musik


Sonnabend, 24. Februar 2018, 18 Uhr, Ansgar-Kirche

landschaften - A Cappella Musik über das Glück der Verortung
Werke von Rheinberger, Tormis und Schütz

vocanti - das Hamburger Kammerchorprojekt
Leitung: Christiane Hrasky
Benefizkonzert für das Wohnprojekt Festland für junge, chronisch kranke Menschen (Hamburg Leuchtfeuer)

Eintritt frei - Spende am Ausgang erbeten.

nach oben 
03.03.2018
11.00
17.00
Gemeindehaus Ansgar
Frühlingsmarkt
04.03.2018
11.00
17.00
Gemeindehaus Ansgar
Frühlingsmarkt

Frühlingsmarkt

Am 3. und 4. März, jeweils von 11.00 bis 17.00 Uhr, im Gemeindehaus, Wördenmoorweg 22

Endlich ist es wieder soweit, der Frühlingsmarkt steht vor der Tür, auch wenn der Frühling noch auf sich warten lässt. Doch die Bücherwürmer und Leseratten sind rechtzeitig aus dem Winterschlaf erwacht, wenn Ansgar zum Büchermarkt einlädt.

Im Gemeindesaal präsentieren wir Ihnen tausende von Büchern, die wir zum Preis von 1,50 Euro je Kilo anbieten. Suchen und stöbern lohnt sich immer.

Wenn Sie zwischendurch eine Pause brauchen, können Sie sich in unserem Café im Gemeindesaal bei Kaffee und Kuchen ausruhen.

Der kleine, feine Flohmarkt im Erdgeschoss bietet für jeden etwas. Wir wollen unser Lager räumen und bieten Spiele und Spielwaren, diverses aus dem Flohmarktbereich, Schnickschnack, Geschirr und Sonstiges an. Lassen Sie sich überraschen.

Nicht zu vergessen Ansgars Bastelgruppe, die fleißig war und in den vergangenen Wochen viele schöne Dinge angefertigt hat und diese zum Verkauf anbietet. Sollte Ihnen nur Ihr selbstgebackener Kuchen schmecken, dann spenden Sie doch einen davon. Wir freuen uns jedoch auch über mit Liebe gekauften Kuchen. Danke für die Kuchenspende.

nach oben