Ansgarspiegel

Unser aktueller Gemeindebriefe zum Herunterladen.

nach oben

Jahreslosung 2018

"Gott spricht: „Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst."

Offenbarung 21.6

Es ist alles Geschenk: Dass ein neues Jahr vor uns liegt, wie ein noch unbeschriebenes, weißes Blatt. Dass wir leben dürfen. Dass wir sein dürfen, so wie wir sind. Es ist alles Geschenk. Gott schenkt uns eine neue Spanne Zeit. Dir und mir und uns als Gemeinde auch. Keine Bedingungen werden gestellt. Wir müssen nichts vorweisen. Nicht unsere Bedeutung und nicht unsere Nützlichkeit. Wir dürfen … leben, suchen, fragen, weinen, lachen… Vielleicht nur dies sollen wir Gott bringen: Unsere Bedürftigkeit. Menschen reden von der Dürftigkeit der jeweils Anderen. Da macht Gott nicht mit. Bei dieser Entwertungsspirale. Gott sagt: „Komm. Ich habe ein Geschenk für Dich, das vertrauensvolles Leben heißt. Komm mit Deinem Durst nach Sinn, nach Verstehen, nach einem kleinen Stück vom großen Glück.“ Es ist - und es bleibt - alles Geschenk. Das größte Geschenk ist das vermeintlich Kleinste. Das Kind, abgelegt im ärmlichen Stall, im Futtertrog. Aus dem menschlichen Gott, dem göttlichen Menschen - der Krippe entwachsen - sprudeln sie später nur so heraus: Lebens- und Liebesworte. Wortwohnungen, die uns Herberge geben, und das heißt: die uns bergen können. Quellen, die erfrischen. Nimm wahr, dass sie Dir geschenkt sind! Höre, wie Gottes Wort Dich meint. Sieh, dass es mit einem neuen Jahr und seiner Losung eine Extraportion Hoffnung gibt. Nicht vergeblich oder vergebens. Sondern umsonst. Gratis. For free. Es ist alles Geschenk.

 

Ihr Pastor Tobias Götting

 

nach oben