Langenhorner Kinderchöre

Die Langenhorner Kinderchöre wurden von der Kantorin Julia Götting 2003 als Zusammenschluss mehrerer kleiner Kinderchorgruppen in den Gemeinden Ansgar und Broder Hinrick gegründet. Im Rahmen der musikalischen Kooperation der Langenhorner ev.-luth. Kirchengemeinden kommen die Kinder aus ganz Langenhorn und proben in der Broder Hinrick-Gemeinde an der Tangstedter Landstraße.

Die Kinder proben aufgeteilt in zwei Gruppen, einmal vom Vorschulalter bis ca. 3. Klasse für 45 Minuten und danach die Kinder von der 4. bis zur 6. Klasse für 60 Minuten.

Ein- bis zweimal im Jahr studieren die Kinder gemeinsam ein Kindermusical ein, das immer in zwei Gemeinden aufgeführt wird. Diese Kindermusicals haben immer christliche Themen und werden von einem kleinen Instrumentalensemble begleitet.

Alle Kinder der älteren Gruppe bekommen kleinere und größere Rollen, in denen sie teilweise im Rahmen ihrer Rolle Lieder alleine vortragen. Darüber hinaus singen die Kinder in unregelmäßigen Abständen in Gottesdiensten der Gemeinden.

Weitere Auskünfte erteilt Julia Götting.

nach oben

Kinderchor

Kinderchor I (Vorschulalter bis 3. Klasse)
Di 16.15 - 17 Uhr ** (außer in den Hamburger Schulferien)
Broder Hinrick
Frau Götting
nach oben
Kinderchor II (4. - 6. Klasse)
Di 17 - 18 Uhr ** (außer in den Hamburger Schulferien)
Broder Hinrick
Frau Götting

nach oben