Kantorin und Organistin

Julia Götting wurde 1974 in Duisburg geboren.
Sie studierte in Köln Kirchenmusik mit Abschluss A-Examen bei Prof. Henning Frederichs, Chorleitung, und Prof. Wolfgang Stockmeier, Orgel.

An das Kirchenmusikstudium schloss sie das Studium der Musikpädagogik mit Hauptfach Klavier bei Prof. Thomas Leander an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf an.

Neben und nach dem Studium hatte sie privaten Gesangsunterricht bei Mechthild Georg / Köln und Yvi Jänicke / Hamburg.

Seit 2002 ist Julia Götting Kantorin und Organistin an der Ansgar-Kirche und Kreiskantorin des Kirchenkreises Hamburg-Ost, Bezirk Alster-West.

nach oben